Backen

Plätzchen für Obdachlose

Weihnachten, eine tolle Gelegenheit Anderen etwas gutes zu tun!
Mach mit und backe ein paar Plätzchen mehr für Obdachlose!
Wir von „ShareHelps“ werden sie dann an Obdachlose verteilen.

14
Bisher erhaltene Plätzchentüten

So funktioniert es:

Zuhause backen:

1. Du backst zu Hause ein paar leckere Plätzchen.
2. Du verpackst deine Leckereien in kleine Tüten mit etwa 250 g Inhalt.
3. Du bringst mir (Sascha Blumensaat) die Plätzchentüten bis zum 23.12. vorbei,
oder wenn du mich persönlich nicht kennst, schreibst du mir eine E-Mail:
hi@sharehelps.de
Dann teile ich dir gerne einen Ort + Zeit mit, wo du die Plätzchen vorbeibringen kannst.

 

Gemeinsam backen:

Du findest alleine backen doof? Dann schreib mir eine E-Mail an:
hi@shareheps.de

Je nach Interesse werde ich einen oder mehrere Termine organisieren,
wo wir dann gemeinsam allerlei verschiedene Plätzchen backen werden.

25.11. 14-18 Uhr im Grotkoppelweg 43, 22453 Hamburg
(Klingel Blumensaat, linker Eingang)
Bitte gebe via hi@sharehelps.de
oder 0160 794 17 04 vorher Bescheid,
wenn du kommen möchtest.

 

Das passiert mit deinen Plätzchen:

Deine Plätzchen werde ich und evtl. ein paar Helfer,
zwischen dem 21. und 24.12. an Obdachlose hier in Hamburg verteilen.
Sollte eine größere Menge an Tüten zusammenkommen,
werden diese an soziale Einrichtungen hier in Hamburg verteilt.

Damit du dir auch sicher sein kannst, dass deine Tüte auch ankommt,
werden die Verteilaktionen natürlich alle via Facebook und Instagram dokumentiert.

Über uns

Hinter der Backaktion stecke ich,
Sascha Blumensaat, sowie „meine“ Hilfsorganisation ShareHelps, die ich momentan aufbaue.
Ich bin 28 Jahre alt und studiere an der Hochschule Bremen Internationales Politikmanagement
und lebe im schönen Hamburger Norden.
Mit „ShareHelps“ geht es mir darum, Menschen zu motivieren und es ihnen zu ermöglichen,
anderen Menschen zu helfen.
Du hast selbst eine Idee für eine Aktion oder möchtest etwas anderes von mir wissen?
Dann schreib mir eine E-Mail an:

hi@sharehelps.de